Rückführungstherapie

Rückführungstherapie 2017-07-18T09:48:00+00:00

Rückführungstherapie / Reinkarnationstherapie in Köln

Durch eine Reise in die Vergangenheit die Gegenwart verstehen

Alle Erfahrungen aus diesem und allen vorherigen Leben sind in unserer Seele abgespeichert. Manche Leben waren schön und erfüllt, andere eher geprägt von Kummer und Leid.

Wenn wir eine Aufgabe in einem Leben nicht bewältigt haben, nehmen wir sie in das folgende Leben mit. Auch Abneigungen, Glaubenssätze und karmische Verstrickungen aus vergangenen Lebzeiten können sich als unbewusste Muster in unserem heutigen Dasein zeigen.

Rückführungen helfen Ihnen, das Hier und Heute zu verstehen und neu zu sortieren:

  • Wer und wie war ich vor diesem Leben?
  • Warum passiert mir dies oder jenes immer wieder?
  • Was habe ich an Karma aus der Vergangenheit mitgenommen?
  • Liegt die Lösung heutiger Probleme in meiner Vergangenheit?
  • Was ist meine Aufgabe? Was soll ich lernen und erfahren?

 

Durch Rückführungen ist es leichter, Probleme in einem größeren Kontext zu sehen – besonders wenn der Ursprung in der Vergangenheit liegt. Oft ergeben sich verblüffende Zusammenhänge, und die Lösung liegt woanders, als man zunächst dachte.

Eine Rückführung kann Ihnen helfen, sich selbst als unsterbliche Seele zu erkennen, die Angst vor dem Tod zu verlieren, das heutige Leben zu verstehen, wichtige Ursachen für Konflikte aufzudecken, wiederkehrende Muster zu begreifen und aufzulösen sowie seine Lebens- und Lernaufgaben zu erfahren.

Durch Entspannungsmethoden führe ich Sie in einen tranceähnlichen Zustand. Aus diesem heraus holen Sie selbst Inhalte und Bilder aus vergangenen Leben oder aus Ihrer Kindheit und Geburt ins Bewusstsein. Trotz tiefer Entspannung sind Sie stets bei Bewusstsein und können sich anschließend an alles erinnern. Es wird keine Hypnose angewendet. Und seien Sie gewiss: Ihre Seele zeigt Ihnen nur das, was Sie auch verarbeiten können.

Ich habe bei Rita von Assel eine umfangreiche Ausbildung zur Rückführungstherapeutin absolviert und war selbst auch auf der Couch bei verschiedenen Therapeuten; u.a. auch bei Dr. Morris Netherton, dem Gründer des „Past Life Therapy Centers”, U.S.A.

Folgende Inhalte finden Anwendung in meiner Arbeit:

  • Arbeit mit der Inneren Familie und dem Inneren Kind
  • Erfahrungen im Urlicht, der Akasha Chronik und der Zwischen- bzw. Lichtebene
  • Seelenfamilie, Familienthemen, Energieverbindungen
  • Karmische Verstrickungen
  • Seelenverträge, seelische und körperliche Krankheit
  • Physische und Psychische Erkrankungen
  • Traumata und Ängste
  • Besetzungen und Implantate, Fremdenergien
  • Atlantis, Vergebung, verlorene Seelenanteile
  • Arbeit mit den Auraschichten

Praxis:

Seelenreise Melanie Göttner
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Sankt-Ägidius-Straße 4, 51147 Köln
F 02203 – 5758104
M 0176 – 20515827